pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Server-und-Hosting RSS Server-und-Hosting

SSL-VPN-Portfolio von WatchGuard an der Spitze

VON REBECCA HASERT meist gelesen

SSL-VPN-Portfolio von WatchGuard an der Spitze Info-Tech Research Group Studie: Sieg in den Kategorien "Benutzerfreundlichkeit", "Preis", "Zweckmäßigkeit", "Strategie" und "Channel"

In einer aktuellen Marktevaluierung der Info-Tech Research Group im Bereich SSL-VPN-Lösungen wurde die SSL-Produktlinie von WatchGuard Technologies zum "Champion of Champion's" gekürt. Der IT-Security-Experte aus dem amerikanischen Seattle verwies damit Mitbewerber wie SonicWALL, Barracuda, Juniper, Citrix, Array, F5 Networks und Check Point auf die Plätze. Die Forschungsgruppe bewertete die jeweiligen Produktportfolios und Angebotsansätze der Marktakteure in acht verschiedenen Kategorien: Neben Funktionen, Preis, Anwenderfreundlichkeit, Architektur, Zweckmäßigkeit und Reichweite wurden auch die Strategie und das jeweilige Reseller-Programm genau unter die Lupe genommen. WatchGuard konnte sich dabei sowohl in den beiden letztgenannten Herstellerkategorien durchsetzen als auch im Hinblick auf Preis, Anwenderfreundlichkeit und Zweckmäßigkeit der Produkte trumpfen. Im Gesamturteil bedeutete dies den klaren Sieg.

Neben dem Preis-Leistungs-Verhältnis der Lösungen WatchGuard SSL 100 und WatchGuard SSL 560 überzeugte vor allem die Zusammenarbeit des Herstellers mit den Resellern. So lobte Info-Tech "das starke internationale Partnerprogramm". Die Auszeichnung nimmt WatchGuard gerne an und sieht sich in seiner Zielsetzung bestätigt. "SSL-VPN ist heutzutage eine Grundvoraussetzung für Unternehmen mit Außenstellen und mobilen Mitarbeitern", so Michael Haas, Regional Sales Manager Central Europe von WatchGuard Technologies. "WatchGuard hat es sich daher auf die Fahnen geschrieben, Unternehmen mit unterschiedlichsten Ansprüchen Lösungen zu bieten, die maximale Sicherheit garantieren und gleichzeitig einfach zu handhaben sind."

Jederzeit anpassbar

Die WatchGuard SSL-VPN-Plattformen lassen sich an beliebige Anforderungen anpassen und garantieren Unternehmen jeder Größenordnung mit mobilen Mitarbeitern und Filialbüros höchste Netzwerksicherheit. Autorisierte Fernzugriffe auf das Firmennetzwerk gestalten sich ohne Risiko. Mails können ebenso sicher abgerufen werden wie Intranetressourcen oder sonstige Daten von Netzlaufwerken. Bedrohungen von außen bleibt keinerlei Schlupfloch. Die Art des Zugriffs ist nebensächlich, sowohl Verbindungen über Laptops als auch Smartphones oder andere webfähigen Geräte werden von den Appliances abgedeckt. Zum Leistungsumfang der WatchGuard SSL 100 und WatchGuard SSL 560 gehören Integritätschecks inklusive Anti-Virus- oder Anti-Spyware-Prüfung. Vom Basiszugriff auf das Netzwerk via selbstladender Client-Software bis hin zu ausgeklügelten Zugriffsmöglichkeiten auf webbasierte Informationen und die Anwendung von Protokollen wie SSH (Secure Shell) und RDP (Remote Desktop Protocol) sind die verschiedensten Spielarten denkbar, um den Schutz der Daten jederzeit zu gewährleisten. Dabei ist die bewährte SSL-VPN-Funktionalität nicht allein auf die Plattformen SSL 100 und SSL 560 beschränkt: Auch alle WatchGuard XTM-Firewall-Lösungen bieten entsprechend integrierte Möglichkeiten. Mit nur drei Klicks können Administratoren über die zentrale Firewall einen VPN-Tunnel für die Mitarbeiter mit Fernzugriff erstellen und sowohl Anwender mit mobiler Verbindung per SSL (Secure Socket Layer), IPsec (Internet Protokoll Security) oder PPTP (Point-to-Point Tunneling Protocol) als auch die Außenstellen-Netzwerkanbindung über IPsec absichern.

Weitere Informationen zur Info-Tech Research Group Studie finden Sie hier: [1] Seit 1996 entwickelt WatchGuard ganzheitliche Netzwerk- und Content-Sicherheitslösungen, mit denen Unternehmen ihre Daten und Geschäfte umfassend schützen können. Das XTM-Portfolio (Extensible Threat Management) kombiniert Firewall, VPN und Sicherheitsdienste. Die XCS-Appliances (Extensible Content Security) schützen darüber hinaus Unternehmensinhalte sowohl in E-Mails als auch im Web und verhindern den Datenverlust. Dank umfangreicher Skalierungsmöglichkeiten hat WatchGuard für Unternehmen jeder Größenordnung die passende Lösung und mehr als 15.000 eigens ausgewählte Partner in 120 Ländern bieten abgestimmten Service. Der Hauptsitz von WatchGuard liegt in Seattle im US-Bundesstaat Washington. Weitere Informationen unter  www.watchguard.com


Anzeige
Autor:
[R/H]


Homepage:

www.watchguard.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.watchguard.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 11.08.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...