pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Server-und-Hosting RSS Server-und-Hosting

Contabo: Neue Serversyteme nach Firmenumbenennung

VON MARKUS HECKMANN meist gelesen

Kurz, nachdem die ursprüngliche Firmenbezeichnung "Giga Hosting" zu Contabo wurde, bereitet der Konzern neue virtuelle und dedizierte Serversysteme für den IT-Markt vor.
In diesem Zuge schraubt Contabo die Handelspreise sämtlicher dedizierter und virtueller Server-Projekte herab und erhöht parallel die Stärkewerte der VPS.

Im Bereich "dedizierte Server" verhält sich die Preisreduktion wie folgt:

Das Produkt "DUO" für den Intel Core Duo 2x2,13 GHz Prozessor, inklusive 3 GB DDR RAM, einer 400 GB Festplatte, 100 bps switch port und unbegrenzten Traffic kostet lediglich 59,99 Euro / Monat. Eine Setupgebühr fällt nicht an.

Ähnlich ist es mit der "Quad" Version des Produkts für den Intel Core 2 Quad 4 x 2.4 GHz Prozessor inklusive 8 GB DDR2-RAM, 2 x 400 GB Harddisk, 100 Mbps switch port und grenzenlosem Traffic. Die Aufgelder für diese Dienstleistung sind mit 69,99 Euro im Monat relativ niedrig. Auch hier fällt keine Setupgebühr an.

Die nur um monatliche 10 Euro teurere "Core i7" Version für den Intel Core i7 920 4 x 2.66 GHz Prozessor enthält ebenfalls unbegrenzten Traffic sowie 12 GB DDR3-RAM, 2 x 1000 GB Festplatte und 100 Mbps switch port. Setupgebühren sind nicht vorgesehen.

Nochmals plus 10 Euro wünscht sich  der Hoster Contabo für die "6-Core" Variante des dedizierten Servers für Intel Core i7 980 6 x 3.20 GHz Prozessoren, inklusive 24 GB DDR3-RAM, 80 GB Intel Postville SSD, 2000 GB S-ATA Festplatte, 100 Mbps switch port und unlimitierten Traffic. Natürlich ohne Setupgebühren.

Die letzte angebotene Version "X" der dedizierten Server für Intel Core i7 3930K 6 x 3.20 GHz (Sandy Bridge-E) Prozessoren mit 64 GB DDR3-RAM, 256 GB SSD (Samsung 830), 3000 GB S-ATA Festplatte, 100 Mbps switch port und unbegrenzten Traffic kostet 109,99 Euro monatlich. Eine Setupgebühr wird nicht erhoben.

Privatanwender können den virtuellen Privat Server (VPS) mit zweifacher Leistung und Preissenkung nutzen. Zur Auswahl stehen folgende Modelle:

VPS M für den 1 CPU Kern Prozessor, 4 GB garantierten RAM, 200 GMB Harddisk, 100 Mbps switch port und unbegrenzten Traffic für 9,99 monatlich. Da es eine Innovation ist, wird keine Setupgebühr erhoben.

Eine weitere Variante ist das VPS L Modell für 2 CPU Kerne Prozessoren, inklusive 8 GB RAM, 400 GB Harddisk, 100 Mbps switch port und unbegrenzten Traffic für 16, 99 Euro / Monat. Auch hier ist die Setupgebühr 0 Euro.

Das letzte Modell heißt VPS XL für 4 CPU Kerne Prozessoren, 16 GB RAM (garantiert), 800 GB Festplatte, 100 Mbps switch port und unlimitierten Traffic für 29,99 Euro im Monat. Auch hier wird keine Setupgebühr erhoben.


Anzeige
Autor:
[M/H]


Homepage:

www.hostervergleich.net

Homepage RSS-Feed:

RSS www.hostervergleich.net RSS-Feed-Link


Artikel vom 03.02.2013


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...