pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Soziales-und-Mensch RSS Soziales-und-Mensch

Die Hölle liegt im Himmel (Spiritualität)

VON LINA LEBEN meist gelesen

Himmel und Hölle, Licht und Dunkelheit, Gut und Böse gestalten die Dualität – sie lösen sich in der Einheit auf. Spirituell Interessierte wissen, dass die Gedanken eines Menschen seine Realität gestalten und versuchen deswegen, Gutes zu denken und je nach religiösem Hintergrund das Licht zu finden oder in den Himmel zu kommen.

Doch in der Dualität gibt es nichts Gutes ohne das Böse. Ein Mensch, der sich für gut hält, erfüllt die ihm überlieferten Wertmaßstäbe und verdrängt, was nicht dazu passt. Dieser Verdrängungsprozess beginnt schon unbemerkt in der Kindheit.

Durch die unterschiedlichen Wertmaßstäbe der Menschen und Menschengruppen entstehen dann viele Konflikte, die durch Projektion des Verdrängten noch verschärft werden. Warum teilen die anderen Menschen nicht die eigenen, so offensichtlich richtigen Wertmaßstäbe? Weil die Menschen jeweils unterschiedliche Aspekte des göttlichen Ganzen leben.

Alle menschlichen Fähigkeiten sind gut – wenn sie denn in der passenden Situation, zur passenden Zeit, am passenden Ort und in der passenden Dosierung eingesetzt würden. Dazu ist der Ausgleich des gegensätzlichen Persönlichkeitsanteils nötig, so wie Tag und Nacht abwechselnd Aktivität und Erholung ermöglichen und während der Dämmerung fließend ineinander übergehen. Die Menschen leben mit ihren begrenzten Egos jedoch nur einen Ausschnitt des Ganzen, so dass der Tag der Nacht vorwirft, ein fauler Schmarotzer zu sein und die Nacht dem Tag, sich auf seine Kosten zu bereichern.

Möchte ein Mensch seine überlieferte Vorstellung von Gut erfüllen, wird das vermeintlich Böse verdrängt und wirkt sich unbewusst umso negativer aus, weil es seine Verbannung dann unkontrolliert durchbrechen will. Dürfen dagegen wirklich alle Persönlichkeitsanteile da sein und in passenden Situationen gelebt werden, ergänzen und kompensieren sie sich, so dass das vermeintlich Böse sich auflöst und zur Stärke wird.

Das Böse wird nicht dadurch vermieden, dass man es nicht haben will, sondern durch die Bewusstseinserweiterung von der Dualität in die Einheit hinein. Auf diesem Weg möchte Bewusstseinsexpertin Lina Leben ihre Anrufer mit telefonischer spiritueller Begleitung unterstützen.

Weitere Informationen zu Bewusstseinsexpertin Lina Leben siehe  www.bewusstseinsexpertin.de

Bewusstseinsexpertin Lina Leben verfügt außerdem noch über die weitere Webseite speziell zu den dunklen Seiten der Spiritualität:

 www.spirituelle-lebensberatung-telefonisch-anonym.de .

Zu weiteren Angeboten von Bewusstseinsexpertin Lina Leben siehe  www.spirituelle-autorin-transpersonale-psychologie.de

Hamburg, den 12.11.2010 Lina Leben


Anzeige
Autor:
[L/L]


Homepage:

...rituelle-autorin-transpersonale-psyc

Homepage RSS-Feed:

RSS www.spirituelle-autorin-transpersonale-psyc RSS-Feed-Link


Artikel vom 12.11.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...